„Auf den Spuren der Römer in Köln“

Perspektivworkshop rund um das Römisch-Germanische Museum

Der Workshop

Von Anfang Mai bis Ende Juli 2017 hielten die Urban Sketchers Düsseldorf-Köln-NRW im Rahmen des 10-jährigen Bestehens der internationalen Urban Sketchers Vereinigung eine Reihe von Workshops in Düsseldorf und Köln ab. Gegenstand meines Kurses waren die Überreste des römischen Köln. Rund um das Römisch-Germanische Museum finden sich zahlreiche original römische Statuen, Büsten, Gefäße, Grabmale, Grabsteine und sogar ein Stück originale Römerstraße.

Die Inhalte

Bei meinem Kurs am 22. Juli ging es um Schnellzeichnen, das Vereinfachen von Objekten zu Boxen, das Anlegen von Licht und Schatten und den Einsatz von Strukturen in der Zeichnung.

Leistungen

Zweieinhalbstündiger Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Vereine und Unternehmen Urban Sketchers Kurse Arno Hartmann