Gekrümmte Perspektiven

Panoramaworkshop für JSWD Architekten am Maternusplatz in Köln

Der Workshop

Die Mitarbeiter des renommierten Kölner Architekturbüros JSWD Architekten erhielten im Juni 2017 einen Aufbaukurs für Fortgeschrittene zum Thema Perspektivzeichnen. Der Workshop, der von der Architektenkammer NRW als Fortbildung anerkannt war, fand auf dem Maternusplatz direkt vor dem Kölner Bürogebäude von JSWD Architekten statt.

Die Inhalte

Der Kurs „Gekrümmte Perspektiven“ hatte die perspektivisch richtige zeichnerische Darstellung kompletter 360°-Panoramen als zylindrische Projektion zum Inhalt. Der rechteckige Maternusplatz eignete sich besonders, da in diesem Fall eine reguläre Panoramaperspektive mit „nur“ vier (bzw. fünf) Fluchtpunkten gezeichnet werden konnte. Dass die KursteilnehmerInnen Profis in der Architekturdarstellung sind, sieht man den Ergebnissen an.

Leistungen

Dreistündiger Workshop für Fortgeschrittene, Broschüre „Gekrümmte Perspektiven“

(Fotos und Zeichnungen mit freundlicher Genehmigung von JSWD Architekten)

Vereine und Unternehmen Urban Sketchers Kurse Arno Hartmann